Unsere Ferienwohnung ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln, per Auto, Fahrrad und zu Fuß per Wanderweg zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Bahnlinie zwischen Siegen und Bad Berleburg (Rothaarbahn) wird von der hessischen Landesbahn betrieben und bietet mit 2 Tunneln und spektakulären Landschaften Entspannung auf dem Weg zu uns- so kann der Urlaub beginnen.

In 2,5km Entfernung liegt der Bahnhof Aue-Wingeshausen, der meistens stündlich von Siegen aus angefahren wird.
Vom Bahnhof aus können wir Euch nach Absprache per Auto abholen. Es ist auch möglich, von dort mit dem Bus bis zur Haltestelle „Wingeshausen Kirche“ weiterzufahren.

Mit dem eigenen Auto

Natürlich ist es auch möglich, mit dem eigenen Auto anzureisen. Derzeit haben wir noch keine Ladestelle für Elektroautos, aber wir arbeiten daran!

Die Adresse für das Navi lautet „Vor der Helle 14, 57319 Bad Berleburg“- leider kennen manche Navis diese Adresse nicht, deshalb versucht dann bitte „An der Helle 14, 57319 Bad Berleburg“ Hier noch der Link zu der Adresse bei openstreetmap und Google Maps.

Das Rothaargebirge liegt zentral, aber wird von keiner Autobahn durchschnitten, deshalb sind die letzten Kilometer auf Bundes- und Landstraßen zurückzulegen. Dabei könnt Ihr bereits an vielen Stellen die Aussicht genießen. (Viele Wege führen zu uns 😉 )

Von Norden: Über die A33 am Kreuz Wünnenberg-Haaren abfahren, und dort der B480 bis Olsberg folgen. Von dort aus geht es weiter auf der B480 über Winterberg und Hoheleye nach Bad Berleburg. Anschließend sind es noch 11 km bis Wingeshausen.
Alternativ könnt Ihr von Olsberg über die L776 nach Bad Fredeburg und Schmallenberg fahren. In Fleckenberg links Richtung Jagdhaus abbiegen. Nachdem den Wald durchquert und Jagdhaus und die Wisent-Wildnis hinter Euch gelassen habt, könnt Ihr den wunschönen Ausblick auf Wingeshausen genießen.

Vom Ruhrgebiet aus: Auf die A45 Richtung Frankfurt, beim Kreuz Olpe-Süd auf die A4 /B54 bis nach Kreuztal, von dort der Beschilderung „Wisent-Wildnis“ folgen (B508 bis zur Ginsburg, danach links Richtung Erndtebrück), nach Erndtebrück links Richtung Birkelbach/Kirchhundem. Bei Röspe rechts abbiegen, in Aue links Richtung Schmallenberg/ Wingeshausen folgen- wie gesagt, die Wisent-Wildnis ist ausgeschildert.

Von Süden: A45 Richtung Dortmund bis Ausfahrt Dillenburg, nicht nach Dillenburg reinfahren! Der B253 bis kurz vor Biedenkopf-Wallau folgen. Von dort aus auf die B62 über Bad Laasphe, dort der Beschilderung nach Bad Berleburg folgen. An der höchsten Stelle geht es links nach Bad Berleburg auf der B480, dieser Straße bis nach Raumland-Markhausen folgen. Dort auf der Brücke links auf die L553 Richtung Kirchhundem und der Straße bis nach Aue folgen. In Aue rechts Richtung Schmallenberg.

Vom Osten: Wahlweise A4 Richtung Gießen und dann auf die A45 Richtung Dortmund (von hier aus wie „vom Süden“) oder Gießen-> Marburg-> Cölbe, Biedenkopf, Bad Laasphe, anschließend wie bei „vom Süden“ ab Bad Laasphe.


In Wingeshausen angekommen: Wenn ihr von Norden kommt, biegt ihr am Dorfladen links ab, wenn ihr aus den anderen Richtungen kommt, fahrt ihr am Dorfladen vorbei. Die nächste Möglichkeit (an der Kirche, gegenüber der Volksbank) rechts abbiegen, dann die zweite Straße links (Oberdorfstraße), dann die nächste Möglichkeit ebenfalls links (Silbachweg), anschließend die zweite links (Vor der Helle), jetzt haltet einfach Ausschau nach der Hausnummer 14 auf der linken Seite.

Zu Fuß per Wanderweg

Den Rothaarsteig bis zum Jagdhaus folgen. Beim Wanderparkplatz Jagdhaus dem Riviera Weg Richtung Wingeshausen folgen – dies ist auch der Wisent-Pfad und führt praktisch direkt bis zu unserem Haus.

https://www.ich-geh-wandern.de/wisentpfad-wittgensteiner-land bzw https://www.rothaarsteig.de/de/Outdooractive-Touren/Wisent-Pfad-Rothaarsteig-Spur-Tierisches-Wandervergnuegen